Gemeinde Warmsroth & Wald-Erbach
Gemeinde Warmsroth & Wald-Erbach

Warmsroth – Wald-Erbach

Aktuelles

Aktuelle Themen und Ereignisse aus der Ortsgemeinde Warmsroth:

20.-23.10.2017
Warmsrother Kerb
Vom 20.-23.10.2017 findet die Warmsrother Kerb statt, Aktivitäten sind auch dieses Jahr wieder wie im Vorjahr geplant.
23.09.2017
Autorenlesung
Am Samstag, den 23.09.2017 fand bei Michel Weinbar & Cafe in Römerstr. 6, 55442 Stromberg eine Autorenlesung "Autoren lesen für den guten Zweck" statt. (Details)
29.08.2017
Sitzung des Ortsgemeinderats
Am Dienstag, den 29.08.2017 fand um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderats statt. (Niederschrift)
12.08.2017
Waldwanderung
Am Samstag, den 12.08.2017 veranstaltete die Ortsgemeinde eine kleine Waldwanderung für "groß und klein". Die Wanderer trafen sich am Dorfgemeinschaftshaus, von wo aus wir uns auf den Weg zum Hammer Brünnchen machten. Ausklang war dann bei Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus.
30.06.-02.07.2017
Fest der Freiwilligen Feuerwehr Warmsroth
Am Wochenende vom 30.06.- 02.07.2017 fand das traditionelle Sommerfest der Feuerwehr Warmsroth statt. (Einige Impressionen vom Feuerwehrfest 2016)
11.04.2017
Sitzung des Ortsgemeinderats
Am Dienstag, den 11.04.2017 fand um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderats statt. (Niederschrift)
01.04.2017
Autorenlesung
Am Samstag, den 01.04.2017 fand in der Gemeindebücherei Warmsroth im Dorfgemeinschaftshaus eine Autorenlesung mit der Autorin Marita Spang statt. (Bericht)
18.01.2017
Sitzung des Ortsgemeinderats
Am Mittwoch, den 18.01.2017 fand um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderats statt. (Niederschrift)
15.01.2017
Dorffest
Am Sonntag, den 15.01.2017 fand ab 15.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus das mittlerweile 18. Dorffest statt. (Impressionen vom Dorffest 2016)

Sollten Sie Informationen und/oder Hinweise auf aktuelle Ereignisse haben, die auf dieser Seite einbezogen werden sollten, wenden Sie sich bitte per e-Mail an die Redaktion.